206
Hegels Begriff der Erfahrung*

und kehrt sich nicht an das Sein, von dem es gleichwohl im vorhinein und sogar für jenen Zug zum Sein des Seienden angezogen ist. Gleichwohl versichert das natürliche Bewußtsein, wenn es auf das Sein aufmerksam gemacht wird, das Sein sei etwas Abstraktes. Das, wodurch das Bewußtsein in sein eigenes Wesen gezogen wird, gibt es für etwas Abgezogenes aus. Eine größere Verkehrung seines Wesens als dieses Meinen ist dem natürlichen Bewußtsein nicht möglich.

Gegen diese Verkehrung gehalten, verblassen die Verkehrtheiten, in denen das natürliche Bewußtsein sich herumtreibt, so zwar, daß es eine Verkehrtheit durch die Organisation einer anderen zu beseitigen versucht, ohne der eigentlichen Verkehrung zu gedenken. Darum ist die bleibende Not, daß das Bewußtsein aus diesem Sich-nicht-kehren an das Sein des Seienden umkehrt und sich dem Erscheinen des Erscheinenden zukehrt. Das natürliche Bewußtsein kann nicht dorthin eingeführt werden, wo es schon ist. Aber in der Umkehrung soll es den Aufenthalt inmitten des Seienden auch nicht verlassen. Es soll ihn eigens in seiner Wahrheit übernehmen.

Literarisch können wir die sechzehn Abschnitte als die Erläuterung des Titels nehmen, der dann wegfiel. Aber aus der Sache gedacht, handelt es sich nicht um einen Buchtitel, sondern um das Werk selbst. Sogar nicht einmal um das Werk, sondern um das, dessen Darstellung es ist: um die Erfahrung, um die Phänomenologie als das Wesende der Parusie des Absoluten. Doch wiederum nicht, damit wir eine Kenntnis davon nehmen, sondern damit wir in der Erfahrung, die unser Sein selbst mit ist, selbst seien und dies im alten überlieferten Sinn des Seins : anwesend bei... dem Anwesenden. Das Stück der sechzehn Abschnitte ist die Zurückweisung des natürlichen Bewußtseins in die Aneignung seines Aufenthaltes. Sie geschieht durch die Umkehrung des Bewußtseins, durch die das Bewußtsein in die Erfahrung gelangt, als welche die Parusie des Absoluten wahrhaft geschieht. Das natürliche Bewußtsein kann aus seinem gewohnten Vorstellen nur so


Martin Heidegger - Hegels Begriff der Erfahrung (GA 5) Holzwege

GA 5