374
Ontologische Differenz

Ebenso unmittelbar, wie wir uns ständig Zeit nehmen, verlieren wir sie auch. Wir lassen uns Zeit mit etwas, so zwar, daß dabei die Zeit nicht da ist. Wie wir Zeit verlieren, geben wir sie doch weg. Aber das Zeit-verlieren ist ein spezifisch unbekümmertes Sich-Zeit-lassen, d. h. ein Modus, wie wir im vergessenen Dahinleben die Zeit haben.

Wir haben eine Reihe von Charakteren der Zeit aufgewiesen, die Aristoteles im Auge hat, wenn er sie als das Gezählte bestimmt. Die Zeit, die wir uns nehmen und die wir im Jetzt, Dann und Damals aussprechen, hat die Strukturmomente der Bedeutsamkeit, der Datierbarkeit, der Erstrecktheit und der Öffentlichkeit. Die Zeit, mit der wir rechnen im weiteren Sinne des Rechnens, ist datierbar, gespannt, öffentlich und hat den Charakter der Bedeutsamkeit, d. h. sie gehört zur Welt selbst. Inwiefern aber gehören diese Strukturmomente wesenhaft zur Zeit? Inwiefern sind diese Strukturen selbst möglich?


γ) Die ausgesprochene Zeit und ihr Ursprung aus der
existenzialen Zeitlichkeit. Der ekstatische und horizontale
Charakter der Zeitlichkeit


Erst wenn wir die volle Struktur der Jetztfolge nach diesen Momenten im Blick behalten, können wir konkret fragen: Woher entspringt die Zeit, die wir zunächst kennen und die wir einzig kennen? Lassen sich diese Strukturmomente der Zeit und damit die Zeit selbst so, wie sie sich ausspricht, aus dem verstehen, was sich mit dem Jetzt, Dann und Damals ausspricht, d. h. aus dem Gegenwärtigen, dem Gewärtigen und dem Behalten? Wenn wir irgendeines Geschehnisses gewärtig sind, verhalten wir uns in unserem Dasein immer in irgendeiner Weise zu unserem eigensten Seinkönnen. Mag auch dasjenige, dessen wir gewärtig sind, irgendein Ereignis, ein Vorgang sein, so ist in der Gewärtigung des Vorganges selbst immer unser eigenes Dasein mitgewärtigt. Das Dasein versteht sich selbst aus dem eigensten Seinkönnen, dessen es gewärtig ist. Sofern es sich so zu seinem eigensten Seinkönnen


Martin Heidegger (GA 24) Die Grundprobleme der Phänomenologie

GA 24