71
§ 9. Wahrheit als Unverborgenheit

Stelle, wo wir in der Auslegung über Platon hinausgehen; genauer: wo Platon, aus ganz fundamentalen Gründen, nicht weiter vordringen konnte (vgl.» Theätet«), — was den Umschlag zur Folge gehabt hat: daß seitdem das ganze Problem der Idee in eine mißverstandene Richtung eingezwängt wurde. Das Ideenproblem kann nur neu gestellt werden, indem es aus der ursprünglichen bindenden Einheit des Erblickenden und Erblickten selbst gefaßt wird.

Aber was für ein Blicken ist das? Kein An-blicken, etwa so, wie wir ein Vorhandenes angaffen, nicht ein bloßes Vor-finden und Auf-nehmen in den Blick, sondern ein Blicken im Sinne des Er-blickens, das will sagen: durch das Blicken und im Blikken das Erblickte (den Anblick) allererst bilden, — im voraus bilden, vor-bilden. Dieses vor-bildende Erblicken des Seins, des Wesens, bindet sich auch schon an das in solchem Entwurf Entworfene.

Beim Ursprung der Unverborgenheit der Dinge, des Seienden, d. h. beim Durchlaß desselben durch das Sein, ist das gekennzeichnete Er-blicken nicht minder beteiligt als das im Blicken Erblickte selbst, — die Ideen. Sie machen Unverborgenheit mit aus — heißt also: sie sind nichts »an sich«, nie Objekte. Ja die Ideen als Gesichtetes sind nur (wenn wir überhaupt so sprechen dürfen) in diesem erblickenden Sehen, haben einen Wesensbezug auf Er-blicken. Die Ideen sind daher keine vorhandenen, irgendwo versteckten Objekte, die man durch irgendeinen Hokuspokus aufstöbern könnte. Ebensowenig aber sind sie etwas, was Subjekte mit sich herumtragen, etwas Subjektives in dem Sinne, daß sie von Subjekten (Menschen, wie wir sie so kennen) gemacht und ausgedacht werden. Sie sind weder Dinge, objektiv, noch nur Erdachtes, subjektiv. Was sie sind, wie sie sind, ja ob sie überhaupt »sind«, das ist bis heute unentschieden. Daraus könnten Sie ungefähr den Fortschritt ermessen, den die Philosophie gemacht hat. Aber es gibt ja keinen Fortschritt in der Philosophie. Diese Frage ist unentschieden nicht, weil die Antwort noch nicht gefunden wäre, sondern

GA 34