VERZEICHNIS DER VORLESUNGEN
				UND ÜBUNGEN
			VON MARTIN HEIDEGGER1


Freiburg

WS 1915-16		Vorlesung	Über Vorsokratiker: Parmenides.
				Übungen		Über Kant, Prolegomena.
SS 1916			Vorlesung	Kant und die Deutsche Philosophie
							des 19. Jahrhunderts.
				Seminar		Übungen über Texte aus den
							logischen Schriften des Aristoteles
							(mit Krebs).
WS 1916-17		Vorlesung	Wahrheit und Wirklichkeit:
							Über Fichtes Wissenschaftslehre
							von 1794.
1917-19						Nicht gelesen, weil zum Frontdienst
								eingezogen.
SS 1919			Vorlesung	Phänomenologie und transzendentale
							Wertphilosophie.
				Vorlesung	Über das Wesen der Universität
							und des akademischen Studiums.
WS 1919-20		Vorlesung	Ausgewählte Probleme der neueren
							Phänomenologie.
				Vorlesung	Die philosophischen Grundlagen
							der mittelalterlichen Mystik.
				Seminar		Übungen im Anschluß an Natorp,
							Allgemeine Psychologie.
SS 1920			Vorlesung	Phänomenologie der Anschauung
							und des Ausdrucks.
				Seminar		Kolloquium im Anschluß an
							die Vorlesung.
WS 1920-21		Vorlesung	Einleitung in die Phänomenologie
							der Religion.
				Seminar		Anfänger: im Anschluß an Descartes,
							Meditationen.
SS 1921			Vorlesung	Augustinus und der Neuplatonismus.
				Seminar		Anfänger: im Anschluß an Aristoteles,
							De anima.
WS 1921-22		Vorlesung	Phänomenologische Interpretationen
							(Aristoteles, Physik).
				Seminar		Anfänger: Phänomenologische
							Übungen.
SS 1922			Vorlesung	Phänomenologische Interpretation
							ausgewählter Abhandlungen
							des Aristoteles zur Cytologie
							und Logik.
				Seminar		Anfänger: Aristoteles, Nikomachische
							Ethik.
WS 1922-23		Vorlesung	Der Skeptizismus in der antiken
							Philosophie. (Phän. Interpr. zu
							Sextus Empiricus, Hypotyposeon,
							III).
				Seminar		Phänomenologische Übungen zu
							Aristoteles, Physik, IV und V.
				Seminar		Anfänger: Husserl, Ideen I.
SS 1923			Vorlesung	Ontologie.
				Seminar		Anfänger: Phänomenologische
							Übungen (Husserls Logische
							Untersuchungen, Bd. II).
				Seminar		Kolloquium über die theologischen
							Grundlagen von Kant,
							Religion innerhalb der Grenzen
							der bloßen Vernunft, nach ausgewählten
							Texten (mit Ebbinghaus).
1 This list was composed from the Freiburg and Marburg University catalogues
and then submitted to Professor Heidegger for correction, which he kindly made,
adding whatever comments that appear. Because of its value as an historical
document, we refrain from editorial changes, as well as from translation. The text
appears here in precisely that form in which it was returned to the writer by
Professor Heidegger. WS signifies "winter semester"; SS signifies "summer
semester."